Deutsch-Syrisches-Begegnungsfest

Deutsch-Syrisches-Begegnungsfest

+++English version below+++

Save the Date!
Am Samstag, den 15.07.2017 wird der gemeinnützige Verein UKSSD e.V. ab 16:00 im Rahmen des Projekts „Extremismus in Leipzig? Nein, danke!“ in den Räumen der Dresdner59 ein Deutsch-Syrisches Begegnungsfest veranstalten!

Es wird für jeden etwas dabei sein:

16:00-17:00: Essen (Syrisch-Kurdische Süßigkeiten, Speisen & Suppe),
Kennenlernen & Musik

17:00-17:30: Kunstpräsentation & Diskussion

17:30-19:00: Vortrag und Diskussion;
Thema: Extremismus gibt es nicht – Wie sprechen wir über
menschenfeindliche Ideologien?
Referent: David Häußer (Gründer/ Herausgeber FICKO-Magazin)

19:00-20:00: Musik (Tanbor, Gitarre & Gesang) und Abschluss

Es wird also ein bunter und spannender Tag – kommt vorbei und lasst euch mitreißen 😉

++++++++++++++

Save the date!
In context of the project „Extremism in Leipzig? No,thank you“ the non-profit-association UKSSD will organize a German-Syrian Cultural Festival on Saturday, the 15th of July 2017, from 4:00 pm- 8:00pm.

There will be something nice for everyone:

4:00 pm-5:00 pm : Food (syrian-kurdish sweets, dishes and soup), getting
acquainted & music

5:00 pm-5:30 pm : Art-presentation & discussion

5:30 pm-7:00 pm : Presentation & discussion;
Topic: There is no extremism – how do we speak about
misanthropic ideologies?
Referent: David Häußer (Founder and publisher of FICKO-
magazine)

It will be a colorful and exciting day – come around and enjoy 😉