Interkulturelle Kommunikation

Im Rahmen des, von der SAB geförderten Projektes „Willkommenskultur leben“, bieten wir für unsere Ehrenamtlichen und Interessierte einen Workshop an, in dem wir gemeinsam „Interkulturelle Kompetenz“ stärken und vertiefen wollen.

10.12.2016 – 11:00 – 18:00 Uhr

Was gehört dazu weltoffen und interkulturell sensibel zu sein?
Welche sind meine kulturellen Wurzeln?Was bedeutet das für meinen Umgang mit Menschen aud anderen Kulturen?
Wie kann ich aufkommende Probleme verstehen und lösen?

Das sind einige Fragen, die wir mit verschiedenen Methoden bearbeiten werden.

Bringt Eure Erfahrungen und Fragen mit!

Den Workshop leiten Afsane und Julia vom RAA Leipzig

Im Anschluss wollen wir noch eine Film zur Problematik der kulturellen Stereotypen schauen  (Monsieur Claude und seine Töchter, in Kooperation mit dem Landesfilmdienst Sachsen)

Anmeldungen oder Fragen an:

Katharina Meyer
katharina.dresdner59[ät]yahoo.de