Deutsch A.1 mit Kinderbetreuung

Datum/Zeit
Date(s) - 26/04/2028
9:15 - 11:45

Kategorien


Ab dem 4. April 2022 finden zweimal wöchentlich immer montags und mittwochs von 9.30 bis 11.30 Uhr Kurse für Ukrainer und Ukrainerinnen sowie alle Interessierten statt. Die Kurse werden von vier ehrenamtlichen Lehrkräften geleitet. Die Kurse sind kostenlos und erfolgen ausschließlich auf Deutsch. Aufgrund der hohen Nachfrage ist aber an den Kursen verpflichtend teilzunehmen (außer bei Krankheit oder wichtigen Terminen). Die einzige Voraussetzung ist, dass das Lehrwerk, mit dem gearbeitet wird, gekauft oder gedownloadet wird.

Kinder können zu den Kursen mitgebracht werden. Damit aber ungestört Deutsch gelernt werden kann, gibt es zwei Räume und demnach zwei Gruppen. Im großen Raum wird ohne Kinder Deutsch mit dem Lehrwerk gelernt. Im Spielraum wird mit Kindern Deutsch gelernt, aber spielerisch und ohne Lehrwerk. Eltern mit Kindern geben ihre Kinder 9.30 Uhr im Spielraum ab. Die Kinder werden dort von einer Lehrkraft und den anderen Gruppenteilnehmenden betreut. Nach einer Stunde wechseln die Gruppen die Räume, so dass die Teilnehmenden, die zuerst im Spielraum waren, ab 10.30 Uhr im großen Raum Deutsch mit der anderen Lehrkraft am Lehrwerk lernen. Die Teilnehmenden aus dem großen Raum betreuen nun mit der anderen Lehrkraft die Kinder.

Diese Organisation ist notwendig, da sonst keine Kinder mit zu den Deutschkursen gebracht werden könnten. Das wäre für Eltern mit Kindern sehr schade. Deshalb ist unsere große Bitte, dass sich alle an diese Strukturen halten und die Betreuung der Kinder unterstützen. Danke!

Anmeldung unter: DRESDNER59.leipzig@evlks.de

Zu jeder Veranstaltung wird ein Coronatest vom Vortag benötigt. Bei grippeähnlichen Symptomen bitten wir grundsätzlich darum daheim zu bleiben.

Hinterlasse ein Kommentar